Wir suchen:

Zahnärztliche Assistenz mit Schwerpunkt digitaler Kieferorthopädie

Bei uns übernehmen zahnärztliche AssistentInnen eine große Verantwortung. Sie müssen selbstständig Behandlungsschritte unter ärztlicher Anweisung durchführen und genießen daher eine hohe Wertschätzung. Das schlägt sich selbstverständlich auch in den ausgezeichneten Verdienstmöglichkeiten nieder.

Warum Eltz

Schließen Sie sich der medizinischen Autorität im Bereich Kieferorthopädie an. Das Eltz Institut ist seit Jahren der größte Invisalign Anbieter in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Aber auch im Bereich festsitzender Kieferorthopädie setzen wir Maßstäbe. Für unsere Zahnarztassistenten bedeutet das vor allem einen erfüllenden und abwechslungsreichen Beruf, bei dem es nie langweilig wird und die Zusammenarbeit mit Ärzten und Patienten auf Augenhöhe und mit regelmäßigen Erfolgserlebnissen stattfindet.

Arbeiten im Eltz Institut

In diesem Video erzählt euch unsere Chefassistentin Kristina, warum sie gerne bei uns arbeitet und den Beruf auch anderen empfiehlt.

Unser Imagevideo

Lerne unser Institut in unserem Imagevideo aus Patientensicht kennen.

Alltag im Eltz Institut

Was dich alles in der abwechslungsreichen 4-Tageswoche erwartet, erzählt dir unsere Fatima in diesem Video.

Alltag im Eltz Institut

Dein Tag beginnt in der Regel mit einer halben Stunde Vorbereitungszeit. Du bist für einen bestimmten Stuhl zuständig. Du liest daher die digitalen Einträge zu Deinen Patienten durch, richtest die benötigten Instrumente her und besprichst mit einem erfahrenen Kieferorthopäden die nächsten Stunden durch.

Dann holst Du die Patienten zu Deinem Stuhl und klärst auf, was heute passieren wird. Zusammen mit dem Kieferorthopäden wird dann der für heute geplante Behandlungsschritt durchgeführt. Manche Schritte macht der Arzt (wie z.B. Brackets kleben) mit Deiner Unterstützung. Manche Schritte machst Du jedoch ganz selbstständig auf ärztliche Anweisung (wie z.B. Brackets abnehmen, Bogen wechseln, Attachments kleben, 3D Scan, uvm.). Nach jedem Patienten dokumentierst Du im System, was heute passiert und welche Schritte der Arzt beim nächsten Termin durchführen will. Mittags gibt es eine halbe Stunde Pause und wieder eine Vorbereitungszeit für den Nachmittag. Am Ende des Tages gibt es genug Zeit ohne Patienten, um den Tag abzuschließen, Instrumente zu reinigen oder Fotos einzuspielen.

Warum bei Eltz arbeiten

Das bringst Du mit

Weiterbildung

Wer etwas lernen will, ist bei uns richtig. Allein im letzten Jahr haben wir eine Trainerin aus den USA für ein zweitägiges Training eingeflogen. Unser Assistenzteam ist nach Berlin zu einem Workshop aufgebrochen. Das Empfangsteam hat eine Kommunikationsschulung bekommen. Auch mit modernsten Technologien wie 3D Druck, 3D DVT, SureSmile, Invisalign oder Memotain lernt man umzugehen. Wir bieten viele Möglichkeiten. Wer den Ehrgeiz hat, nutzt sie auch.

Wie sind die Arbeitszeiten?

Wir arbeiten bei einer Vollzeitstelle 4 Tage pro Woche täglich 10 Stunden zzgl. Mittagspause. So starten wir etwa um 8:15 Uhr und der Tag endet dann um 18:45 Uhr. Überstunden sind sehr selten. Einen Tag pro Woche hat man frei. Welcher Wochentag das ist, wird im Dienstplan lange im voraus festgelegt.

Wie findet die Einarbeitung statt?

Bei uns wird niemand ins kalte Wasser geworfen! Wenn Du deine Arbeit bei uns beginnst, bekommst Du in den ersten Wochen eine erfahrene AssistentIn zur Seite gestellt. Sie wird dir helfen dich in den Arbeitsalltag ein zu leben und dich, ganz nach deinen Vorkenntnissen und Erfahrungsstand einschulen. Sobald Du bereit bist, bekommst Du die Verantwortung für deinen eigenen Stuhl und deine Patienten.

Es gibt insgesamt 8 verschiedene Levels für unsere Mitarbeiter – vom Einsteiger bis hin zur Masterclass AssistentIn. Nach Abschluss jedes Levels bekommst Du im Rahmen einer Siegerehrung eine Urkunde und ein Geschenk überreicht. Und das Beste daran - je nach Level steigt auch dein Gehalt!

Gibt es einen Dresscode?

Unser Dresscode wird natürlich maßgeblich von der Klinikhygiene bestimmt. Für Assistentinnen umfasst sie eine blaue Uniform. Du brauchst Dich dabei um nichts kümmern. Die Dienstkleidung wird von einer Reinigungsfirma gewaschen, die speziell auf Krankenhaushygiene spezialisiert ist.

Neben der harten Arbeit kommt bei uns natürlich auch der Spass nicht zu kurz!

Bei unseren regelmäßigen Teamausflügen gehen wir z.B: rodeln, eislaufen, wandern, kochen zusammen oder besuchen Tierparks...

Und das schönste an unserem Beruf: wir verhelfen unseren Patienten jeden Tag zu ihrem Traumlächeln!

Jetzt bewerben!

Sende uns jetzt über das folgende Formular Deine Bewerbung oder kontaktiere Frau Mag. Simone Happel-Podhrasky direkt per Mail an simone.happel@eltz.info. Wir bearbeiten jedes Bewerbungsschreiben schnell und antworten zuverlässig!

Du kannst Deiner Bewerbung zwei Dateien (Lebenslauf, Motivationsschreiben, o.ä.) anhängen:

Mit Klick auf den folgenden Button sendest Du uns Deine Bewerbung!

Unser Versprechen als Arbeitgeber

Zusammenhalt, Freude an der Herausforderung und die stetige Motivation, anderen Menschen Gutes zu tun: Das sind unsere Eckpfeiler für ein erfolgreiches Miteinander.